Misapor - Eine Erfolgsgeschichte mit Perspektive.

Von drei Visionären, die im Labor in den Schweizer Bergen eine Idee zur Marktreife entwickelten bis zur Marktleaderschaft in verschiedenen Ländern Europas: Die Erfolgsgeschichte von MISAPOR war immer von Erfinder- und Pioniergeist beflügelt. Die Entwicklung ist keineswegs abgeschlossen. Noch heute entwickelt MISAPOR neue Verfahren, Baustoffvarianten und innovative Systemlösungen.

 

Auf- und Ausbau 

Als im Jahr 1982 die MISAPOR AG im schweizerischen Surava (GR) gegründet wurde, war die Rezeptur für Schaumglas im Grunde bereits bekannt. Trotzdem wurde viel Zeit in Forschung und Entwicklung gesteckt. Ziel war eine reproduzierbare und konstant hohe Qualität des Endproduktes. Im Jahr 1987 war es soweit: In Surava konnte das erste Werk den Betrieb aufnehmen. In Dagmersellen kam 2002 aufgrund gestiegener Nachfrage ein zweites hinzu. Seit 2009 agiert MISAPOR als internationale Gruppe mit Niederlassungen und eigenen Verkaufsorganisationen in Deutschland und Frankreich.

Neue Anwendungen

MISAPOR AG revolutionierte mit der Perimeterdämmung aus Schaumglasschotter die Dämmbranche. Neben dieser Hauptanwendung kamen kontinuierlich neue Anwendungsgebiete hinzu. Mit dem Ausbau, den Kapazitätserweiterungen, der beispiellosen Kreativität der Kunden und dank der hervorragenden Eigenschaften von MISAPOR konnten viele neue innovative Einsatzmöglichkeiten und Anwendungen gefunden werden. Zurzeit wird MISAPOR im Hoch- und Tiefbau, für Dämmungen, Leichtschüttungen, Entwässerungen, Lärmschutzwände, im Garten und Landschaftsbau etc. eingesetzt.

Wer hat’s erfunden?

MISAPOR hat als Pionier Schaumglas zur Marktreife entwickelt, als erster eingeführt und war einige Jahre der einzige Hersteller. Natürlich wurde das Verfahren ziemlich schnell kopiert. Inzwischen gibt es auch andere Schaumglas-Fabrikanten. MISAPOR nimmt es gelassen. Know-how und Erfahrungen aus 30’000 Anwendungen in den letzten 30 Jahren lässt sich nicht so einfach kopieren. Das wissen auch Kunden, die eine fundierte und zuverlässige Beratung schätzen.

Lokal verankert, auf der ganzen Welt zu Hause.

MISAPOR Hauptsitz

MISAPOR AG
Rossriedstrasse 2
CH-7205 Zizers

  • Tel: +41 81 300 08 08
  • Fax: +41 81 300 08 09

info@misapor.ch

MISAPOR Deutschland

MISAPOR AG
Herderstrasse 8
DE-78056 Villingen-Schwenningen

  • Tel: +49 7720 99 699 0
  • Fax: +49 7720 99 699 10

info@misapor.de

MISAPOR Frankreich

MISAPOR SA
2, Av. de Bruxelles Didenheim
F-68350 Brunstatt-Didenheim

  • Tel: +41 81 300 08 08
  • Fax: +41 81 300 08 09

info@misapor.fr

Persönliche und fachkundige Beratung.

Walter Nussbaumer

Walter Nussbaumer

Leiter Verkauf Innendienst Vertrieb Schweiz

walter.nussbaumer@misapor.ch +41 79 628 12 96

Sascha Spring

Sascha Spring

Verkaufsberatung Vertrieb Schweiz

sascha.spring@misapor.ch +41 79 920 80 06

Stefan Caminada

Stefan Caminada

Verkauf Innendienst Vertrieb Schweiz

stefan.caminada@misapor.ch +41 81 300 08 08

Günther Jeckel

Günther Jeckel

Verkaufsberatung Vertrieb Deutschland

guenther.jeckel@misapor.de +49 7720 99 669 0