Wohnüberbauung Classic

Objektbeschreibung

MISAPOR wurde mit Schubbodenfahrzeugen à 90 m3 angeliefert, mit Kran und Abladetüchern eingebaut und mit Rüttelplatten 80-12 kg verdichtet. Der Einbau im Hangbereich erfolgte schichtweise. Der überaus leichte Schaumglasschotter verkrallt äussert gut, weshalb Schüttwinkel bis 45 Grad kein Problem darstellen.

Objektprofil

Objekt
Wohnüberbauung Classic
Baujahr
2015
Objektart
Wohnbauten, Modellierung
Ort
4125 Riehen
Kanton
Basel-Stadt
Land
Schweiz
Architekt
Walker Architekten, CH-5201 Brugg
Bauherr
Avadis Anlagestiftung, CH-5401 Baden