Port Hercule Monaco

Objektbeschreibung

Das Projekt besteht darin, eine Landschaft auf einer Platte mit hoher Dauerbelastung zu schaffen, die den Einsatz einer leichten Versatzschicht und eines leichten Untergrundes erfordert. MISAPOR MiniLine 10/25 wurde als Drainage-Schicht von 15 bis 20 cm verwendet. Mit MISAPOR Standard 10/75 wurde zudem ein Substrat erstellt, deren Dichte 400 kg/m3 beträgt.

Objektprofil

Objekt
Port Hercule Monaco
Baujahr
2015
Objektart
Landschaftsgestaltung
Ort
98000 Monaco
Land
Monaco
Bauunternehmer
Direction de l'Aména, 98000 Monaco