Einfamilienhaus, Rebstein

Objektbeschreibung

Auf einer schmalen Parzelle entstand ein Monolith, geformt aus Vor - und Rücksprüngen. Eine Rampe führt aus dem Sockel - über das Wohngeschoss auf die grosszügige Dachterrasse. Die einheitliche Materialität mit dem KDS - System ermöglichte diese Formgebung. Aussen sandgestrahlter, mineralisch gestrichener Sichtbeton, Innen roh belassener Weissputz verstärken in der Materialität die Bezüge zwischen Innen - und Aussenraum.

Objektprofil

Objekt
Einfamilienhaus, Rebstein
Baujahr
2012
Objektart
Wohnbauten
Ort
9445 Rebstein
Kanton
St. Gallen
Land
Schweiz
Architekt
raum.werk.plus, CH-6003 Luzern